30-jähriges Jubiläum des EINST e.V.

Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens veranstaltet der EINST e.V. am 30.4.2016 ein Jubiläums-Fest. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an die Vereinsmitglieder, sondern an alle momentanen und früheren Studierenden, Mitarbeiter und Dozenten des Fachbereichs Informatik.

Freitag, den 29.4.2016

19:00 gemütliches Beisammensein für früh Anreisende in der Kaffeewirtschaft (Münzplatz 14, Koblenz, www.kaffeewirtschaft.de)

Fest-Programm für Samstag, den 30.04.2016

(auf dem Uni-Campus, Universitätsstr. 1, 56070 Koblenz, Gebäude D, Aula [D 239])

9:30 Registrierung und Begrüßungskaffee
10:00 Begrüßung durch den Vorsitzenden des EINST e.V. – Johannes Pellenz
10:15 Bericht des Dekans des Fachbereichs 4 – Ralf Lämmel
10:30 „Schwarmdummheit“ – Gunter Dueck
12:00 Kleines Mittagessen
13:30 „30 Jahre EINST e.V. – Von 24 Studienanfängern auf dem Oberwerth auf 2.086 Studierende in Metternich. Ein Rückblick auf 37,63 Jahre oder 13.750 Tage Informatik in Koblenz“ – Klaus Troitzsch
14:30 „Widerstand gegen die Maschinen – Warum Kartografieren bei OpenStreetMap eine Aufgabe für den Menschen ist“ – Thomas Skowron
15:30 Kaffeepause
16:00 „Smartphone-Forensik“ – Andreas Dhein
16:40 Fast Forward Session – Vorstellung der Labordemos
17:00 Labordemos: Serviceroboter LISA (RoboCup Weltmeister 2015), Computervisualistik AR-Kit, Gameengine Koblenz u.v.m.
19:00 Conference Dinner und Social Event, musikalisch untermalt durch das Jazz-Point Trio mit Guido Schwab
23:00 Ausklang in der Koblenzer Altstadt

Sonntag, den 01.05.2016

10:00 Jahreshauptversammlung des EINST e.V.
12:00 Mittagessen in der Altstadt, Seilbahnfahren und Ausklang
(ab 12:30 in den Winninger Weinstuben, Rheinzollstr. 2, 56068 Koblenz)

Die Feier und die Jahresversammlung finden auf dem Uni-Campus, Gebäude D, Aula (D 238), Universitätsstr. 1 in Koblenz statt.

Anmeldung bitte bis zum 31.03.2016 (verlängert:) 07.04.2016 unter einst.uni-koblenz.de/anmeldung.
Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an dem Festprogramm inkl. Essen beträgt 40 € (10 € für Studierende). Auch Partner und Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Änderungen vorbehalten.

ÖPNV-Tipps: Zur Uni fahren die Bus-Linien 3 und 5 (und Linie 20, aber die fährt am Wochenende nicht). Die Haltestelle der Linie 3 ist "Uni/Winninger Str.", unmittelbar nachdem der Bus über die Moselbrücke gefahren ist (auf der Brücke den "Haltewunsch"-Knopf drücken). Die Linie 3 fährt samstags alle 30 Minuten, sonntags alle 60 Minuten von/zum Hauptbahnhof (Fahrplan Linie 3). Linie 5 (Haltestelle "Uni-Metternich") fährt ebenfalls über Hauptbahnhof und Löhr-Center, braucht aber doppelt so lange für die Strecke. Weitere Infos bei EVM-Verkehr (die KEVAG und die EVM wurden fusioniert ...).